Sandpendel

Im Facheinzelhandel und im Internet werden Pendel in unterschiedlichen Ausführungen angeboten, die faszinierende Muster in eine Sandfläche zeichnen. Die Muster beruhen auf dem Prinzip der gekoppelten Schwingungen, die von dem französischen Physiker Lissajous näher untersucht wurden. Verantwortlich dafür ist eine besondere Y-förmige Aufhängung des Pendels mit 2 Fixpunkten. Aufgrund dieser Art der Aufhängung ergeben sich je nach Startpunkt des Pendels unterschiedliche harmonische Muster. 
Häufig verwechselt wird dieses "Lissajous-Pendel" mit dem Foucault-Pendel, mit dem der französische Physiker Léon Foucault 1851 den experimentellen Nachweis für die Erdrotation erbrachte.
 WebTipp: unter ® www.sajou.de finden Sie hochwertige Sandpendel-Variationen
Unser Angebot: Eine exklusive Ausführung in Glas und Edelstahl, entworfen von Martin Kienker und Astrid Meier. 

Abmessungen:
Kantenlänge der Glasplatte: 39 cm
Pendelhöhe: 59 cm
Preis: 298,- € (incl. Mwst. und Versandkosten)
Unser Service: als Pendelsand werden 2 verschiedenfarbige Sandproben (Natursand) geliefert.